Ivo Bühler 
Hallo zusammen

Nach zwei Tests habe ich den Wurf nun (fast) fertig.... Die Story holpert leider noch ein wenig.

Für unser Pfingstlager (Pfila) welches wegen Corona nur zu Hause stattfinden kann, haben wir einen Escape Raum erstellt, der an 3 (oder mehr) Standorten gespielt werden kann. 

- Die Standorte heissen Akela, Balu und Rama.
- Jeder der 3 Standorte hat andere Dokumente und ein anderes Escape Team Login.
- Die Zahlencodes um die Schlösser für jede Phase im Spiel zu öffnen sind für alle Teams dieselben.
- Der Zahlencode für Phase 1 ist somit für Akela, Balu und Rama gleich.
- Es ist auch möglich, dass mehrere Spieler*innen die Rätsel eines Standortes lösen. 
   (3 spielen Akela an verschiedenen Orten, je 2 spielen Balu und Rama an verschiedenen Orten) 

Fürs Spielen müsst ihr:
- Die Dokumente wie gewohnt ausdrucken.
- Das Material in der Beschreibung zurechtlegen
- Eine Videokonferenz starten (z.B. mit Zoom)
- Eine Chatgruppe zum raschen Teilen von Bildern erstellen (z.B. WhatsApp Gruppe)

Wenn alle bereit sind, die Codes in der Escape Team App eingeben und die Mission gleichzeitig starten.

Die Unterlagen findet ihr hier:
https://www.escape-team.com/play/MI-6C4E-E8D9
https://www.escape-team.com/play/MI-4158-8BE6
https://www.escape-team.com/play/MI-C43D-D862

Achtung, die Dokumente (Notrufnummern) sind für die Schweiz gestaltet!
Bedenkt das, sonst gehen die Lösungen nicht auf!

Ich freue mich über Feedbacks!

1 0
fabianhemmert
Wow, das ist ja grandios! Wir sind gespannt! 🙂
0 0
Ivo Bühler 
Ich habe noch ein Update hochgeladen... Phase 1 sollte sich so um einiges verkürzen...
0 0